30.01.2018

STIHL TIMBERSPORTS® Saison 2018

Deutsche Meisterschaft 2018 steigt in Deggendorf

Erste Wettkampf-Locations für 2018 stehen fest

Der Wettkampfplan für die Sportholzfällersaison 2018 steht fest: Die Cups steigen in Oelde und Lichterfeld. Beim diesjährigen Saisonhöhepunkt, der Deutschen Meisterschaft in Deggendorf, wird dann im August der beste Sportholzfäller Deutschlands gekrönt. 

Wie schon in den letzten Jahren startet die Stihl TIMBERSPORTS® Series auch 2018 mit dem Amarok Cup in die Saison: Gastgeber ist am 2. Juni der Vier-Jahreszeiten-Park in Oelde. Am 21. Juli folgt mit dem F60 Cup im Besucherbergwerk F60 in Lichterfeld der zweite Cup der Saison. Bei beiden Wettbewerben geht es für die Athleten um wichtige Punkte für die Qualifikation zum Saisonfinale in Deggendorf.

Mit der Deutschen Meisterschaft 2018 feiert die Stihl TIMBERSPORTS® Series eine Premiere: In den Deggendorfer Stadthallen kämpfen die besten Sportholzfäller Deutschlands erstmals "indoor" um die nationale Krone.


Amarok Cup 2018
2. Juni
Vier-Jahreszeiten-Park
Konrad-Adenauer-Allee 20, 59302 Oelde

F60 Cup 2018
21. Juli
Besucherbergwerk F60
Bergheider Str. 4, 03238 Lichterfeld-Schacksdorf

Deutsche Meisterschaft 2018
18. August
Deggendorfer Stadthallen
Edlmaierstraße 2, 94469 Deggendorf