Osnabrück, 21.02.2020

STIHL TIMBERSPORTS® Amarok Cup 2020

Deutsche Sportholzfäller-Saison 2020 startet in Osnabrück

Deutsche Sportholzfäller-Saison 2020 startet in Osnabrück

Die Äxte sind geschliffen, die Motoren geölt, die STIHL TIMBERSPORTS® Saison 2020 steht in den Startlöchern: Los geht's in diesem Jahr am 17. Mai mit dem Amarok Cup. Erstmals wird der Saisonauftakt der Sportholzfäller auf der Osnabrücker Gewerbeschau ausgetragen. Im Rahmen der Messe für Handel, Handwerk und Dienstleistungen wollen die deutschen Athleten an Axt und Säge beweisen, dass sie die lange Winterpause für Ausdauer- und Techniktraining genutzt haben und top motiviert in die neue Saison starten. Denn: Der erste von zwei Ausscheidungswettkämpfen auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft wird den Sportholzfällern einmal mehr alles abverlangen.

 

Insgesamt treten die Sportler beim Amarok Cup in jeweils drei Axt- und Sägedisziplinen gegeneinander an. Neben Top-Leistung geht es für die Kontrahenten dabei nicht zuletzt auch um Top-Zeiten. Denn am Ende der Saison qualifizieren sich nur die besten Sportler mit den meisten Punkten aus beiden Ausscheidungswettkämpfen für die Deutsche Meisterschaft.

Besonderes Highlight beim diesjährigen Saisonauftakt: Der neue Deutsche Meister Danny Mahr wird seinen ersten nationalen Wettkampf als Titelträger absolvieren und beweisen müssen, dass er sich auch diese Saison gegen die starke Konkurrenz durchsetzen kann. Denn auch Vize-Meister Lars Seibert und Erfolgssportler Robert Ebner haben Ambitionen und werden Mahr garantiert nichts schenken.

 

Der Amarok Cup 2020 auf einen Blick:

 

Amarok Cup 2020

17. Mai 2020 // Wettkampf-Beginn: 13.00 Uhr

Osnabrücker Gewerbeschau // Halle Gartlage, Schlachthofstraße 48, Osnabrück

Der Eintritt ist frei