Deutsche Meisterschaft 2017

Deutsche Meisterschaft 2017 Zoom Robert Ebner gewinnt die Deutsche Meisterschaft der STIHL TIMBERSPORTS® Series und ist damit der beste deutsche Sportholzfäller 2017. Schon zu Beginn des Wettkampfes im sächsischen Klingenthal stellte Ebner seine herausragende Form unter Beweis, erzielte bei der Königsdisziplin Springboard die beste Zeit des Tages und erzielte im Laufe des Wettkampfes auch beim Standing Block Chop und Underhand Chop die Tagesbestzeiten. Die endgültige Entscheidung fiel allerdings erst beim großen Finale an der Hot Saw. Für Rekordmeister Dirk Braun sah es in Klingenthal lange gut aus. Beim Springboard war der Winterberger lediglich drei Hundertstelsekunden hinter Robert Ebner und zeigte im weiteren Wettkampfverlauf starke Leistungen unter anderem an der Single Buck und bei der Disziplin Hot Saw. Doch am Ende musste sich Braun geschlagen geben und mit dem zweiten Rang begnügen. Für Peter Bauer reichte es am Ende zu Platz drei – vor allem beim Springboard und Standing Block Chop gelangen dem Schmidmühlener starke Zeiten, die den Grundstein für den Podestplatz legten.

Bei den Frauen sicherte sich Svenja Bauer den Titel. Schon zu Beginn des Wettkampfes machte sie ihre Ambitionen deutlich und sägte sich mit einer starken Zeit an der Stock Saw an die Spitze des Feldes und gab diese Führung bis zum Ende des Wettkampfes nicht mehr her. Denn auch bei den Disziplinen Single Buck und Underhand Chop bewies die 35-Jährige ihre Klasse und lieferte die Tagesbestzeiten. Nach 2016 sicherte sich Svenja Bauer damit zum zweiten Mal in Folge den Deutschen Meistertitel und krönte ihre herausragende Saison. Der zweite Platz ging an Silke Palmowski und auch Nina Pokoyski konnte sich einen Podiumsplatz sichern.

Beim Rookie Cup gelang es Marcel Kersting, sich den ersten Platz zu sichern. An der Single Buck gelang ihm die Tagesbestzeit und auch in den anderen Disziplinen konnte er mit hervorragenden Leistungen überzeugen. Paul Bieber konnte sich nach einem starken Wettkampf über einen zweiten Platz freuen und Dennis Schmitz komplettierte das Podium.

Endergebnis Deutsche Meisterschaft 2017

Herren
1. Robert Ebner
2. Dirk Braun
3. Peter Bauer
4. Stephan Odwarka
5. Lars Seibert
6. Danny Mahr
7. Nils Müller
8. Steffen Graf
9. Andreas Striewe
10. Ralf Dengler

Damen
1. Svenja Bauer
2. Silke Palmowski
3. Nina Pokoyski
4. Alrun Uebing

Rookies
1. Marcel Kersting
2. Paul Bieber
3. Dennis Schmitz
4. Jan-Philipp Stumpe

1

Robert Ebner beim Springboard.

1

Die Sparkasse Vogtland Arena in Klingenthal.

1

Dirk Braun an der Stock Saw.

1

Siegerehrung der Rookies.