19.05.2012

Saisonauftakt der besten deutschen Sportholzfäller - Robert Ebner erringt den Sieg

Saisonauftakt der besten deutschen Sportholzfäller - Robert Ebner erringt den Sieg

Zum Saisonauftakt trafen Deutschlands beste Sportholzfäller am 19. Mai 2012 im brandenburgischen Lichterfeld aufeinander. Beim F60 Cup der STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES lieferten sich die Athleten packende Wettkämpfe an Axt und Säge. Der Sieger hieß am Ende Robert Ebner, der sich nach einer spannenden Aufholjagd gegen Wolfgang Kraus und Stefan Stark durchsetzte.

Im ehemaligen Tagebau des Besucherbergwerks F60 in Lichterfeld hieß es am 19. Mai 2012 nicht „Glück auf", sondern „Hands on the Wood!". Die besten deutschen Athleten der STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES waren beim ersten Wettkampf der Saison angetreten, um wichtige Punkte auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft zu erringen. Vor der spektakulären Kulisse der riesigen ehemaligen Förderbrücke ließen die Sportler in sechs Durchgängen mit Axt und Säge die Späne fliegen. Den Sieg beim bis zur letzten Minute spannenden F60 Cup errang schließlich Robert Ebner aus Ottelmannshausen, Platz zwei ging an Wolfgang Kraus. Stefan Stark belegte Rang drei.