Die Athleten der deutschen STIHL TIMBERSPORTS® Series

Deutsche Athleten
Herren

Herren

Derzeit treten rund 20 Sportler in der deutschen Serie an. Hinter ihnen liegen viele Stunden intensiven Trainings, um die nötige Technik zu erlernen und ihr Werkzeug sicher zu beherrschen. Erst mit Freigaben in allen sechs Disziplinen werden sie zu den offiziellen Wettkämpfen zugelassen. Nur zehn von ihnen können sich jedes Jahr für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren und um einen Startplatz bei der Weltmeisterschaft kämpfen.

Damen

Damen

Auch Sportlerinnen steht der Einstieg in die STIHL TIMBERSPORS® Series offen. Derzeit treten sie in drei offiziellen Disziplinen an. Genau wie die Herren müssen auch die Athletinnen erst die nötigen Freigaben erlangen, um sich im Wettkampf messen zu dürfen. 

Rookies

Rookies

Junge Athleten treten bei Nachwuchs-Wettkämpfen der deutschen Serie an. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Freigabe in den ersten vier Disziplinen, die auch im Wettkampf ausgetragen werden. Den Höhepunkt bildet der jährlich im Rahmen der Deutschen Meisterschaft ausgetragene Rookie-Cup.